Barrierefreier Zugang

Anreise mit dem Auto

  • Sie reisen aus Norden, Osten oder Westen an? Dann nehmen sie am Besten die A8 bis zur Autobahnausfahrt Augsburg West und folgen der Ausschilderung in Richtung Zentrum.
  • Aus Süden kommend ist die Anreise über die A96 und B17 günstiger. Folgen Sie auch hier einfach der Ausschilderung in Richtung Zentrum.
  • Anfahrtsbeschreibung mit Google Maps

Parkhäuser

Unsere Praxis liegt in der Augsburger Fußgängerzone, gleich am Moritzplatz. Die nächstgelegenen Parkplätze befinden sich in der Maximilianstraße, jedoch ist die Parkdauer eingeschränkt. Am Besten parken Sie in einem der nächstgelegenen Parkhäuser:

Nachdem Sie Ihr Auto abgestellt haben, orientieren Sie sich Richtung Moritzplatz / Maximilianstraße. Von den aufgeführten Parkhäusern ist dies sehr schnell und einfach zu finden. Weitere Parkhäuser finden Sie hier.

Anreise mit dem Zug

Informationen über die Zugverbindungen zum Hauptbahnhof Augsburg finden Sie unter www.bahn.de.

Die Praxis liegt nur 800m entfernt vom Hbf. Sie gehen einfach die Bahnhofstraße entlang bis zum Königsplatz. Dort beginnt die Fußgängerzone. Folgen Sie weiter geradeaus der Bürgermeister-Fischer-Straße bis sie direkt vor unserer Praxis stehen.

Sie können aber auch die öffentlichen Verkehrsmitteln nutzen. DieStraßenbahnlinien 1 und 2, sowie die Buslinie 36 bringen Sie direkt vor die Praxis. Haltestelle: Moritzplatz. Die Fahrplanauskunft finden Sie hier.

 
Aus aktuellem Anlass | Wichtige Information

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

die aktuelle Krise aufgrund der Coronavirus-Pandemie sorgt bei Ihnen vermutlich für Verunsicherung, ob eine Behandlung in unserer Praxis stattfinden kann.

Ja. Ihre Behandlung bei uns kann weiterhin durchgeführt werden.

Hier sei erwähnt, dass von der Bundeszahnärztekammer (BZÄK) sogar empfohlen wird die zahnärztliche Versorgung aufrecht zu erhalten. Die Übertragung von Viren durch anamnestisch unauffällige, symptomlos erkrankte Patienten kann gemäß Stellungnahme der BZÄK durch die Einhaltung von spezifischen Hygienemaßnahmen verhindert werden.

Diese haben wir vor geraumer Zeit umgesetzt und haben zusätzlich noch Maßnahmen ergriffen, um einem erweiterten Gefährdungspotential zu begegnen.

Mehr erfahren